Dr. med. Clemens Veit

1983 bis 1990 Medizinstudium in Ulm.
1990 bis 1992 Weiterbildung an der neurologischen Universitätsklinik in Erlangen.
1992 bis 2000 Weiterbildung an der neurologischen und der psychiatrischen Klinik des Städtischen Klinikums Nürnberg.
2000 bis 2005 Oberarzt an der Neurologischen Klinik des Klinikums Ludwigsburg.
Seit 2005 Niederlassung zunächst in einer neurologischen Gemeinschaftspraxis in Stuttgart, seit 2007 in der Neurologischen Praxis am Diakonie-Klinikum.

Qualifikationen
Facharzt für Neurologie
Ultraschall-Zertifikat
EEG-Zertifikat
Evozierte-Potentiale-Zertifikat
Elektromyographie-Zertifikat
Fakultative Weiterbildung Spezielle Neurologische Intensivmedizin
Facharzt für Psychiatrie

Ausbildungsberechtigungen
DEGUM-Ausbilder neurologischer Ultraschall
Befugnis zur Weiterbildung in der Facharztausbildung Neurologie für 1 Jahr

Mitgliedschaften
Deutsche Gesellschaft für Neurologie (DGN)
Deutsche Schlaganfallgesellschaft (DSG)
Deutsche Gesellschaft für Klinische Neurophysiologie (DGKN)
Arbeitsgemeinschaft Neurowissenschaftliche Begutachtung (ANB)
Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (DEGUM)
Berufsverband Deutscher Neurologen (BDN)